Springe zum Inhalt

Rechtschutz

Rechtschutz

Rechtschutz

Recht haben und Recht bekommen sind zwei Paar Schuhe. Irgendwann im Leben kann es jeden treffen. Ob Sie einen Ski- oder Verkehrsunfall haben, in Berührung mit dem Gesetzgeber oder der Sozialversicherung kommen, Mobbing am Arbeitsplatz erfahren müssen, Ansprüche gegenüber den Arbeitgeber geltend machen wollen, eine Scheidungsmediation benötigen oder im Bereich Eigentum und Miete zu Ihren Recht kommen wollen – es stellen sich immer wieder zwei Fragen: Wie hoch ist das Kostenrisiko? Wie bekomme ich eine gute Rechtsvertretung? Bei einem Streitwert von 5.000,- Euro und lediglich einer einstündigen Streitverhandlung belaufen sich die eigenen Gesamtkosten auf 2.450,- Euro, bei einem verlorenen Prozess sogar auf 4.600,- Euro. Anhand einer Reihe von verschiedenen Leistungspaketen der Spezialversicherer kann individuell auf Ihre Bedürfnisse ein Absicherungspaket zusammengestellt werden. Zudem verfügen die Rechtschutzversicherer über ein Netzwerk von Rechtsanwälten, die in den unterschiedlichsten Fachgebieten Experten sind.

Kinder mit eigenem Einkommen oder Haushalt sind im Familienbund meistens nicht mehr mitversichert.