Springe zum Inhalt

Eigenheim & Wohnraum

Eigenheim & Wohnraum

Eigenheim-Haushalt

Ob Sie in Eigentum oder auf Miete leben, Ihr Wohnraum ist der Ort, wo Sie Kraft tanken können und Geborgenheit und Vertrautheit finden. Besonders beim Eigentum handelt es sich oft um große Vermögenswerte, die ausreichend versichert werden sollten, um im Schadensfall nicht auf großen finanziellen Belastungen sitzen zu bleiben. In den letzten Jahren wurde der Wiederherstellungswert durch die teils hohen Baukostensteigerungen enorm angehoben. Hier können also beträchtliche Versicherungslücken entstehen. Weitere wichtige Punkte, die gerade in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen haben, sind Schäden durch grobe Fahrlässigkeit, Naturkatastrophen, optische Schäden durch Hagel etc. Damit Sie auf der sicheren Seite sind ist eine regelmäßige, fachgerechte Überprüfung äußerst empfehlenswert.

  • Rohbau & Bauherrenhaftpflicht
    Rohbau-Bauherrenhaftpflicht
    Für viele Österreicher ist der Bau oder Umbau der eigenen vier Wände einer der wichtigsten Lebens- und Zukunftsziele. Meistens ist das mit viel Zeit und einem hohen finanziellen Aufwand verbunden. Nicht vergessen sollte man hier die Rohbau- und Bauherrenhaftpflichtversicherung, die eine Vielzahl an Elementarschäden, wie Feuer, Sturm und Haftpflichtansprüche Dritter abwehren kann. Jeder Bauherr ist für seinen Bau und eventuelle damit verbundene Sach- und Personenschäden verantwortlich. Bei Eintritt eines solchen Schadensfalles kann das gesamte Privatvermögen herangezogen werden. Eine Absicherung ist grundsätzlich bis zu 24 Monaten kostenfrei.
  • Bauwesenversicherung
    Bauwesen
    Nicht weniger wichtig für die groben finanzielle Mehraufwendungen bei Neu- oder Umbau ist die Absicherung der Risiken, wie Ausführungsfehler, Planung, Lieferung, ungeeignete Konstruktionsteile, Reparatur, unbekannt gebliebene Eigenschaften des Baugrundes, Sabotage, Fahrlässigkeit, Herabfallen von Gegenständen, überdurchschnittliche Witterungseinflüsse, Grundwasser, Felssturz, Erdrutsch, Schadensuchkosten, indirekter und direkter Blitzschlag usw.

Damit der Traum vom Eigenheim also nicht bereits vor dem Erstbezug platzt, sollte man sich mit der Absicherung beider Bereiche auseinandersetzen.