Springe zum Inhalt

Lebensversicherung

Lebensversicherung

 

Grundsätzlich werden über die Lebensversicherung biometrische Risiken abgesichert, wie

  • Tod durch Krankheit und Unfall
  • Langlebigkeit (Witwen- und Waisenrente)
  • Berufs- und Erwerbsunfähigkeit
  • Schwere Erkrankung
  • Unfall
  • Pflegebedürftigkeit

Unter einem Versicherungsmantel lassen sich o. g. biometrische Risiken kombinieren mit einer Ansparung. Diese Ansparung wird dadurch KeSt-befreit und lässt sich dazu noch flexibel für Pensionsvorsorge, Vermögensaufbau oder Darlehensabsicherung nutzen.

Ansparmöglichkeiten:

  • Erlebensversicherung mit einer garantierten Versicherungssumme und zusätzlicher Gewinnbeteiligung
  • Erlebens- und Ablebensversicherung mit zusätzlichem Ablebensschutz
  • Flexible Partizipation an globalen Märkten durch fondsgebundene Lebensversicherung
  • Staatlich geförderte Zukunftsvorsorge mit Kapitalgarantie und staatlichem Zuschuss von 4,25% bis 6,75% auf eingezahlten Prämien zusätzlich zur Performanceentwicklung
  • Kindervorsorge mit Versorgerklausel (bei Ableben des Erziehungsberechtigten werden offene Prämien vom Versicherer übernommen)
  • Wegfall der Nachversteuerung für Einmalanlagen ab einer Veranlagungsdauer von 10 Jahren (gilt für Versicherungsnehmer über 50 Jahre)

Um eine optimale Balance von Risikoabsicherung und Kapitalaufbau zu erhalten, bieten wir Ihnen unsere Expertise mit persönlicher Beratung.