Springe zum Inhalt

Bausparer

Bausparer

Bausparer

Trotz der aktuell niedrigen Zinsen ist das Bausparen über die vier Bausparkassen ABV, Raiffeisen, S-Bausparkasse und Wüstenrot noch immer eine der beliebtesten Sparformen der Österreicher. Die maximale monatliche Sparleistung von € 100,- mit einer Laufzeit von sechs Jahren ergeben insgesamt € 7200,-. Der staatliche Zuschuss beträgt 1,5% bis 4% der Einzahlung. Die Angebote reichen vom fixen Zinssatz auf die gesamte Laufzeit bis zum variablen Zinssatz mit meist erhöhtem Einstiegszinssatz im ersten Jahr. Neben dem traditionellen Zweck der Finanzierung lassen sich damit auch Aus- und Weiterbildungen sowie Pflege finanzieren.

Das Einlagensicherungssystem wurde zum 15.08.2015 neu geregelt. Dabei ist zu beachten, dass Ihre Spareinlagen und Kontoguthaben bis € 100.000,- nicht mehr durch Staatshaftung abgesichert sind. Dies wurde durch den Einlagensicherungsfonds der Banken abgelöst. Aus rechtlicher Sicht kann im Insolvenzfall der Bank und nach Ausschöpfung des Bankensicherungsfonds auf Ihr Spar- und Kontoguthaben zugegriffen werden! Ganz anders verhält es sich dafür bei der Kapitalanlage mit Sondervermögenstatus (siehe Fonds & Sondervermögen)!